Mein Weg nach Innen, zurück zu mir

Es gab eine gefühlte Ewigkeit in meinem Leben, wo ich mich zwar nach diesem Gefühl gesehnt habe, gleichzeitig erschien es mir aber auch unmöglich, diese Qualität in meinem Leben zu öffnen.

 

Welchen Weg ich von totaler Lebensverweigerung, Depression und Drogensucht hin zu einem kraftvollen JA zum Leben gegangen bin, möchte ich heute mit dir teilen.

 

Heute spreche ich über einen sehr alten Heilungs- und Transformationsweg, der aktuelle ist denn je – der Weg nach Innen:

  • Zurück zu deiner Quelle und Essenz,
  • um hier auf der Erde das Licht hoch zu halten,
  • aus diesem Licht heraus zu wirken & dein Seelenpotenzial zu leben,
  • um eine neue Erde, eine neue Ära zu gebären.

 

 

 

P.S.

 

Was haben meine Worte in dir geöffnet?

Was sind deine Hürden beim Thema abgrenzen?

 

Ich freue mich immer sehr, auf Youtube in den Kommentaren von dir zu hören.

 

 

 

 Das könnte dir auch gefallen:

  • Episode #57: Wie du in eine tiefe Verbindung mit deiner Essenz kommst.

 

 

Erwähnte Links: