Wie du es schaffst gesunde Grenzen zu setzen, ohne kämpfen zu müssen.

 

Heute möchte ich dich dazu einladen, dir deine Grenzen anzusehen und ehrlich hinzuspüren, wie gut du in dir verankert bist und dich dadurch ganz natürlich vom Aussen abgrenzen kannst.

 

Ohne gesunde Grenzen

  • spürst du die Emotionen deines Gegenübers mehr als deine Eigenen.
  • verliest du dich schnell im Aussen.
  • weisst du nicht was «Deins» ist u.a.

 

Ich habe sehr lange in meinem Leben darunter gelitten, dass ich mich nicht klar abgrenzen konnte. Erst als ich verstanden hatte, wie das mit den Grenzen funktioniert und was ich tun kann, um gesunde Grenzen in meinem Leben zu integrieren, wurde mein Leben klar, stabil und leicht.

 

Und genau dieses Wissen, dass ich über viele Jahrzehnte zusammengetragen habe, möchte ich heute mit dir teilen.

 

 

 

P.S.

 

Was haben meine Worte in dir geöffnet?

Was sind deine Hürden beim Thema abgrenzen?

 

Ich freue mich immer sehr, auf Youtube in den Kommentaren von dir zu hören.

 

 

 

 Das könnte dir auch gefallen:

  • Episode #34 Wie du lernst dich abzugrenzen und reichlich belohnt wirst.

 

 

Erwähnte Links:

Gedanken und Gefühle auf Sozial Media mit uns teilen.

 

Über mich.

Durch meine Fähigkeit in die Menschen hinein sehen zu können, ist es mir möglich, dir innert kürzester Zeit zu zeigen, wie du dich von deinem emotionalen Verletzungen, deinen Glaubenssätzen und Sabotageprogrammen befreien kannst. Damit auch du dir ein Leben erschaffen kannst, dass du wirklich liebst und dich tief erfüllt.

 

Genieße meine Unterstützung.

https://www.michaela-rosner.com/arbeite-mit-mir-1/